Ihr Kontakt zu uns:

Fon: +49 34743 50-0
Fax: +49 34743 50-256 

info@tonfunk.de
Ansprechpartner

 

MoPad im Rennen um den Vodafone Application Award

Neun herausragende Business-Anwendungen für Smartphones & Co. stehen im Rennen um den begehrten Preis den Vodafone traditionell ausschreibt. Jeweils drei Anwendungen gehören zu den Finalisten in den Kategorien „Beste Machine-to-Machine-Lösung", „Beste Branchenlösung" und „Größte Innovation" und das MoPad der Firma Tonfunk ist mit dem elektronischen Abfall-Nachweis-Verfahren dabei.

Im Februar 2011 wird es zur Pflicht, mit dem MoPad eANV bietet Tonfunk bereits jetzt eine optimale Branchenlösung für die kommende Verodnung in der Abfallwirtschaft. Diese Applikation erfüllt alle Anforderungen der elektronischen Nachweisführung und lässt sich mit verschiedenen eANV-Systemen nutzen. Alle nötigen Eingaben können direkt vor Ort vorgenommen und so Einzel- und Sammelentsorgungen lückenlos dokumentiert werden. Der Fahrer benötigt keine Dokumente mehr, sondern kann aktuelle Daten jederzeit abrufen. Das System stationärer und mobiler Funktionseinheiten ermöglicht den Mitarbeitern die Optimierung der Touren und einen schnellen Datenaustausch zwischen dem Entsorgungsbetrieb und den Fahrern. Es werden also nicht nur Normen erfüllt, sondern auch Workflows optimiert und so Kosten gesenkt. Mit einem Touchscreen und einer simplen Menüführung kommt das robuste Gerät, welches eigens für harte Einsatzbedingungen konzipiert wurde, daher. Fallsicherheit bis zu einem Meter Höhe und der Spritzwasser- und Staubschutz machen das MoPad zu einem optimalen Begleiter im Außenbereich. Mit einem Fingerprint-Sensor wird die Identifikation des Fahrers und des dazugehörigen Fahrzeuges realisiert und dementsprechend die Datensicherheit unterstützt. Ein rundes Produkt also, welches Tonfunk zum Application Award ins Rennen geschickt hat. Nun gilt es nur noch die Connect-Leser davon zu überzeugen und ihr Stimmen zu gewinnen, denn nicht etwa eine Jury entscheidet über die „Beste Branchenlösung", sondern die Leser europas größten Magazins zur Telekommunikation. Auf der Internetseite des Medienpartners sind alle dazu aufgerufen ihre Stimmen abzugeben und so über die Vergabe des Preisgeldes in Höhe von 5.000,- Euro zu entscheiden. Das müssen diese natürlich nicht ganz uneigennützig tun, denn es gibt ein Lifestyle Smartphone und weitere attraktive Preise zu gewinnen. Bis zum 31. Oktober werden die noch die Stimmen gezählt bevor am 9. November bei der großen Rahmenveranstaltung in Düsseldorf die Sieger gekürt werden. Bis es so weit ist kann auch das MoPad eANV jede Stimme gebrauchen.

Kontakt

TONFUNK GRUPPE
Anger 20 OT Ermsleben
06463 Falkenstein/ Harz

Telefon: +49 34743 50-0
Fax: +49 34743 50-256

E-Mail: info@tonfunk.de

Suche

Vernetzen

instagram linkedin xing

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok